KIES Infrarot Sender | www.kraftwerk-zone.com
Vor

KIES Infrarot Sender

Hersteller www.kraftwerk-zone.com

Artikel-Nr.: 4000

sendet s„mtliche EasyBus-Informationen an den Infrarot Empf„nger

inkl. 5 mm Sendediode und einem Servoausgang

 

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

34,90 € *
 
 
 
 
 

Produktinformationen "KIES Infrarot Sender"

Highlights & Details

  • Plug & Play Lösung (anschließen und fahren)
  • Servoausgang für Sattelplatte
  • Überträgt ALLE Informationen ...
  • ... alle Lichtfunktionen und Schaltzustände ...
  • ... aber auch alle Proportionalfunktionen ...
  • ... bis zu 1.5m weit oder bis zu einem Winkel von 90°
  • Servos am Auflieger steuerbar (z.B. Lenkachse)
  • Motorfunktionen am Auflieger steuerbar (z.B. Stützen)

Technische Daten

Länge (exkl. Stiftlänge)

27.5mm

Breite

17mm

Höhe

7.5mm

Spannung

Über EasyBus (BEC Spannung)

Servoausgänge

1 (einstellbar)

Überbrückbare Strecke

bis zu 1.5m

Maximaler Winkel

annähernd 90°

Mit dem KISB Infrarot Sender erweitern Sie Ihre Kraftwerkanlage mit nur zwei Handgriffen. Schließen Sie das Modul einfach an einen freien EasyBus Ausgang an und platzieren Sie die Sendediode. Die Übertragung durch den Königsbolzen ist die effizienteste (gebohrte Königsbolzen sind im Fachhandel erhältlich), es sind aber auch Strecken von über einem Meter und Winkel zwischen Sende- und Empfangsdiode von fast 90° möglich. Der Infrarotsender bietet fünf Sendestärken, die über die Systemeinstellungen des Moduls verändert werden können. Zusätzlich bietet er einen Servoausgang, der für die Ansteuerung der Sattelplatte vorgesehen ist. Da bei unseren Systemen aber nicht nur die Lichtausgänge, sondern auch die Servoausgänge frei einstellbar sind, können Sie vielerlei damit anstellen, z.B. eine zweite Lenkachse steuern.

 

Weiterführende Links zu "KIES Infrarot Sender"

Weitere Artikel von www.kraftwerk-zone.com
 

Verfügbare Downloads:

Download Schnellstartanleitung KIES
 

Kundenbewertungen für "KIES Infrarot Sender"

 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 
 
 

Zuletzt angesehen