Kompatibilität zu Servonaut | www.kraftwerk-zone.com

Häufig gestellte Fragen 4

Sind die Kraftwerk-Produkte mit den Produkten von Servonaut kompatibel?

Ja! Natürlich sind unsere Produkte zu den Servonautprodukten kompatibel. 

Dazu muss der Lichtassistent entsprechend zwischen Empfänger und Fahrtenregler geschaltet werden und im ControlPanel in den Systemeinstellungen des Lichtassistenten auf den “Servonaut Kompatibilitätsmodus” gestellt werden. Beim Lichtassistenten KLM 4/12-500 muss der Schaltkanal mit Hilfe eines Y–Kabels geteilt und dem Lichtassistenten und dem Servonautregler zugeführt werden. (Siehe Handbuch des Lichtassistenten) 

Der Lichtassistent agiert nun genauso wie der Servonautregler. Wenn es sich vermeiden lässt, sollten die Lichtfunktionen der Tamiya Einheit nicht mehr genutzt werden, da es aufgrund von Toleranzen in den Schaltschwellen zu leicht unterschiedlichem Verhalten kommen kann. (z.B. das Bremslicht der Platine und der Tamiya LED schaltet dann nicht genau exakt)
Der Sound und alle anderen Funktionen können weiter verwendet werden. Es ist sogar möglich, das System um Schaltausgänge und um eine Infrarotübertragungsstrecke zu erweitern.



 
 
 

Kommentar schreiben

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.