ControlPanel - Zweite Belegung | ControlPanel Infos | Online Handbücher | Unser Service | www.kraftwerk-zone.com

ControlPanel - Zweite Belegung

Jeder Ausgang kann doppelt belegt werden! Damit ist jetzt nicht die Belegung eines Ausgangs mit beispielsweise "Standlicht" UND "Fernlicht" gemeint - das geht sowieso ganz einfach mit der Funktion "Stand- & Fernlicht" - sondern das Überlagern des Fahrlichts mit z.B. einem Multiblitzer.

Dazu finden Sie auf der linken Seite des gewünschten Ausgangs eine Auswahlliste, die folgende Einträge enthält: Erste Belegung, Erste -> Zweite, Zweite Belegung

Ja nach ausgewähltem Eintrag ändern sich die angezeigten Werte des aktuellen Ausgangs.

Bei "Erste Belegung" werden die Ein-/Ausschaltgeschwindigkeit, Funktion und Werte der ersten Belegung angezeigt. Wenn Sie "Zweite Belegung" auswählen, können Sie hier unabhängig von der ersten Belegung, die zweite Belegung konfigurieren. Bei "Erste -> Zweite" konfigurieren Sie, wie Sie von der ersten auf die zweite Belegung kommen.

Beispiel:

Erste Belegung: Einschaltgeschwindigkeit 80%, Ausschaltgeschwindigkeit 80%, Funktion Standlicht & Fernlicht: 20% 100%

Zweite Belegung: Einschaltgeschwindigkeit 100%, Ausschaltgeschwindigkeit 100%, Multiblitzer Helligkeit 100% Schalter: Basislichtfunktionen: Warnblinker 5 Pulse, 50ms Ein-Puls, 50ms Aus-Puls, 500ms Pause

Erste -> Zweite: Basislichtfunktionen Warnblinker

Was passiert nun? Wenn der Warnblinker ausgeschaltet ist, wird die Funktion der ersten Belegung ausgeführt. Wird der Warnblinker eingeschaltet, wechselt der aktuelle Ausgang von der ersten zur zweiten Belegung und führt den Multiblitzer aus. Da dieser losläuft, wenn der Warnblinker eingeschaltet ist (Schalter), läuft er automatisch beim Wechsel von der ersten zur zweiten Belegung los.



 
 
 

Kommentar schreiben

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.