Treiberupdate | Online Handbücher | Unser Service | www.kraftwerk-zone.com

Treiberupdate

Ein aktualisierter Treiber ist das Um und Auf für ein stabiles System und auch ganz einfach installiert.

Laden Sie dazu den Treiber herunter und Doppelklicken Sie auf die Datei. Wählen Sie "Extrahieren nach" und wählen Sie "Lokaler Datenträger (C:)".

Starten Sie dazu bitte den Geräte-Manager. Einfach auf das Windows Symbol klicken und tippen: "Geräte-Manager" (Groß-/Kleinschreibung ist egal) und danach anklicken.

Wenn das System angeschlossen und eingeschaltet ist, sollte unter "Anschlüsse COM & LPT" ein Eintrag "USB Serial Port (COMxxx)" zu finden sein.

Klicken Sie mit der rechten Maustauste auf den Eintrag und wählen Sie "Treibersoftware aktualisieren" und danach auf "Auf dem Computer nach Treibersoftware suchen." Im folgenden Feld wählen Sie "Durchsuchen", danach "Lokaler Datenträger (C:)", danach Temp und danach klicken Sie auf "OK" und im ursprünglichen Fenster auf "Weiter". Die Treiberinstallation beginnt und wird in der Regel mit einer Erfolgsmeldung quittiert.

Falls nicht, kontaktieren Sie uns bitte! Wir helfen gerne weiter.



 
 
 

Kommentar schreiben

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.